ATX NetzteileTechnische Erklärung NavigationMenü Unter Strom ImpressumKontakt
Infos Strom: Wie Strom funktioniertWas Strom istUnter Strom stehenHochspannung / StressStrompreisStrompreisbildung / StrompreiszusammensetzungGeschichte StromSeit wann es Strom gibt
Auto preiswert versichernGünstige KFZ Autoversicherungstarife   DSL TarifrechnerGünstige DSL Tarife   Moorhuhn OriginalMoorhühner
Unter Strom stehen / Redewendung - unter Strom setzen - Gefahr für Körper, Geist und Seele durch unter Strom stehen





Unter Strom stehen

Unter Strom stehen - nachhaltig bzw. dauerhaft - ist schlecht für die Gesundheit. Ständige innere Unruhe gefährdet das Gleichgewicht zwischen Geist, Körper und Seele. Ständiges unter Strom stehen geschieht i.d.R. nicht mit Absicht, sondern ist meist psychisch bedingt. Stress total ist die Folge - ewige Hochspannung sozusagen

Unter Strom stehen

Redewendung unter Strom stehen

Führt unter Strom stehen dazu, dass einem die Haare zu Berge stehen? Ist unter Strom stehen Mist oder gar Scheiße >>? Ist unter Strom stehen gefährlich? Kann unter Strom stehen krank machen? Welche Bedeutung hat die Redewendung unter Strom stehen?

Bedeutung

Die redensartliche Bedeutung von unter Strom stehen lautet: Übermäßige Aktivität (hypermäßig aktiv), ohne Rast und Ruhe, Angespanntheit, dauerhafte Überlastung, unter Hochspannung stehen, starke innere Unruhe und dergleichen Dinge mehr, die krank machen. In erster Linie bezieht sich die Redewendung unter Strom stehen auf negativen Stress. In Ausnahmefällen kann die Redensart unter Strom stehen für Positivstress genutzt werden. Wer beispielsweise gerade eine rosa Brille (oder sogar rosarote Brille?) auf hat (sich in total frischer Liebe befindet), steht häufig auch unter Strom (kommt vor lauter Herzrasen und Schmetterlinge ohne Ende im Bauch nicht zur Ruhe).

Grund für unter Strom stehen - Psyche

Psychische Gründe sind meist die Ursache für unter Strom stehen. Wer unter Strom steht, lässt seinen Körper / Geist nicht zur Ruhe kommen.

Gefährdung der Gesundheit durch unter Strom stehen

Wer unter "unter Strom stehen" leidet (im originär negativen Kontext der Redewendung) - dauerhaft / ständig - befindet sich in Gefahr bezugnehmend auf die Gesundheit. Maßnahmen sollten dann ergriffen werden.

Welche Risiken für die Gesundheit gibt es durch unter Strom stehen?

Unter Strom stehen kann diffuse Krankheiten auslösen. Der Hausarzt kann zunächst keine organischen Schäden feststellen. Dennoch fühlt man sich schlapp, wenn man ständig unter Strom gestanden hat. Der Hausarzt steht dann wie ein Ochs vorm Berg:

"Krank ohne Befund"

Die gesundheitlichen Risiken, ausgehend von unter Strom stehen sollten nicht unterschätzt werden. Beispiele:

  • Angststörungen
  • Depression
  • Verlust der Libido
  • Burnout
  • Hoher Puls
  • Störungen beim Herzrythmus
  • Schlafstörungen
  • Albträume
  • Atemnot, Druck auf der Brust
  • Probleme mit dem Magen
  • Schmerzstörung
  • Die vorgenannten Symptome als Folge von unter Strom stehen sind alle unspezifisch und daher ist es für Ärzte schwierig, eine genaue Diagnose zu stellen.

    Empfehlung

    Wer es partout nicht auf die Reihe bekommt, dem unter Strom stehen ein Ende zu setzen - Tipp: Auszeit gönnen. Unter Umständen lässt sich dieses ewige unter Strom stehen durch

    Urlaub buchen >>

    in den Griff bekommen.

    Gas günstig
    beziehen:
    Gastarifrechner >>
    Günstige Gastarife

    Redensart - Verbindung:
    Wie leitet sich unter Strom stehen ab?

    Warum wird unter Strom stehen mit den genannten Merkmalen in Verbindung gebracht? Wie lässt sich die Redewendung unter Strom stehen erklären? Nachvollziehen lässt sich die Floskel unter Strom stehen bildlich betrachtet.

    Elektrische Energie als fließende Kraft

    Elektrische Energie kommt nie zur Ruhe, weil sie eine ständig fließende Kraft ist. Die Analogie zum Menschen: Wer redensartlich unter Strom steht, wird wie eine Maschine elektrisch angetrieben.

    Elektrische Geräte unter Strom setzen

    Menschen werden krank, wenn sie ständig unter Strom stehen. Anders ist dies bei elektrischen Geräten, zum Beispiel ATX Netzteile >>. Elektrische Geräte eignen sich für unter Strom stehen.

    Unter Strom gesetzt werden

    Es gibt unterschiedliche Formen von unter Strom stehen. Es gibt sogar die Art von unter Strom stehen, bei der man regelrecht unter Strom gesetzt wird:

    Gedicht unter Strom stehen

    Ewig unter Strom stehn; das kann auf Dauer nicht gut gehn! Ständig unter Strom gesetzt? Mach mal Päuschen besser jetzt

    Stehen Sie wegen einer hohen Stromrechnung unter Strom?

    Wer wegen einer überhöhten Stromrechnung unter Strom steht, kann dies meist leicht und schnell abstellen:

    Stromtarifrechner >>
    Günstige Stromtarife

    Meinung zu unter Strom stehen

    Wie ist Ihre Meinung zum Thema unter Strom stehen?

    Widget is loading comments...

    Unter Strom stehen