Girokonto >>

Immobilie bewerten (taxieren) lassen + verkaufen

ATX Netzteile >>
Immobilie taxieren / verkaufen: Immobilie bewerten lassen und optimal verkaufen? Online einen Fachmann holen, Immobilie perfekt bewerten und verkaufen. Empfehle diese Seite mit Betreff Immobilie taxieren (bewerten) lassen + verkaufen bei Facebook >>.

Immobilie erfolgreich verkaufen

Wer seine Immobilie (Haus, Grundstück, Wohnung, Gewerbe) erfolgreich verkaufen möchte, sollte sie im Vorfeld von einem Fachmann taxieren (bewerten) lassen. Es ist kostenlos, online einen Experten für die Bewertung von Immobilien anzufordern.

Verkauf von Haus, Gewerbe-Grundstück, Privat-Grundstück und Wohnung

So ein Verkauf einer Immobilie (Grundstück für Gewerbe, Haus, privates Grundstück, Wohnung) sollte optimal über die Bühne laufen - natürlich für alle beteiligten (Verkäufer und Käufer). Notwendig ist es daher, eine Bewertung der Immobilie durchführen zu lassen.

Es gibt Experten, die den genauen Marktwert einer Immobilie feststellen. Diese Experten bewerten ihre Immobilie und verkaufen diese dann zu einem fairen Preis. Online einen Experten für Immobilien-Bewertungen anzufordern, ist - wie bereits erwähnt - kostenlos.

Immobilie kaufen bzw. verkaufen: Richtiger Zeitpunkt?

Die Quadratur des Kreises wird als unmöglich beschrieben. Gibt es DEN richtigen Zeitpunkt, eine Immobilie zu verkaufen bzw. zu kaufen? Die Preise für Immobilien sind Marktmechanismen unterworfen. Ein Mechanismus lautet Angebot und Nachfrage. Da gibt es natürlich auch die Leitzinsen der Zentralbanken. In Europa heißt die Zentralbank EZB. Seit Jahren ist der Diskont-Satz sehr niedrig, sogar von Null% Zentralbank-Diskont ist die Rede. Es ist dennoch unmöglich - auch in Kenntnis dieser Marktmechanismen - einen optimalen Zeitpunkt für den Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie vorherzusehen. Eine Ausnahme könnte sein, man hätte Kenntnisse der Prophetie.

Weltberühmt ist die erste Börsen-Blase der Geschichte mit der Bezeichnung "Tulpenmanie." Da ist die Rede von einem Goldenen Zeitalter >> der Niederlande. Während dieser Tulpenmanie (Tulipomanie, Tulpenwahn, Tulpenblase, Tulpenfieber oder Tulpenhysterie) wurden Tulpenzwiebeln zum Spekulationsobjekt. Datiert wird dieser Tulpenzwiebel-Wahn auf ca. 1630 bis Beginn Februar 1637. Im Februar 1637 kam es plötzlich zum Crash. Wusste man dies bereits 1630? Nein - und es ist deshalb auch heute nicht möglich, den optimalen Zeitpunkt für den Kauf bzw. Verkauf von Immobilien vorherzusehen. PS: Tulpen und Tulpenzwiebeln gibt es natürlich auch heute noch - trotz Crash.

Weltberühmt ist auch der Insolvenzantrag der Investmentbank Lehman Brothers vom 15. September 2008, der unmittelbar mit der Immobilienblase im Zusammenhang steht. Diese Immobilienblase hatte sich über viele Jahre im Vorfeld aufgebaut.

Fazit: Wer keine Kenntnisse der Weissagung hat, kann keinen optimalen Termin für den Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie vorhersagen. Holen Sie sich online einen Fachmann, lassen Ihre Immobilie bewerten und bieten diese zum fairen Preis für den Verkauf an.

Navi
Menü

Impressum